Skip to main content

Was ist bei der Beleuchtung in B├╝ros zu beachten?

Was ist bei der Beleuchtung in B├╝ros zu beachten?

Was ist bei der Beleuchtung in B├╝ros zu beachten?

Im B├╝ro ben├Âtigt man erfahrungsgem├Ą├č Leuchten aller Art, angefangen von der Deckenleuchte ├╝ber die Standleuchte bis hin zur Tischleuchte mit beweglichem Arm. So kann immer genau der Arbeitsbereich beleuchtet werden, der gerade genutzt wird. Daher sollte in B├╝ror├Ąumen nicht mit Lichtquellen bzw. B├╝roleuchten gegeizt werden. Die wichtigsten Fakten und Tipps zur Auswahl der perfekten B├╝roleuchten erfahren Sie hier.

Gute Beleuchtung f├╝r gute Gesundheit

Fach├Ąrzte betonen es schon lange: Das Arbeiten bei zu dunklen Lichtverh├Ąltnissen sch├Ądigt auf Dauer die Augen. Auch die Effizienz des Arbeitens kann beeintr├Ąchtigt werden, wenn falsch angebrachte oder aufgestellte B├╝rolampen blenden oder zu starke Schatten werfen, so dass man sich beispielsweise mit der Hand beim Schreiben das Blatt selbst ÔÇ×verdunkeltÔÇť.

Um all diesen Aspekten vorzubeugen, lohnt es sich, die oben erw├Ąhnten B├╝rolampenarten in sinnvoller Kombination aufzustellen. Das bedeutet:

  • Helle, m├Âglichst breit abstrahlende Deckenleuchten, die keinen Winkel des B├╝ros unbeleuchtet lassen
  • Standleuchten an speziell ausgew├Ąhlten Orten, um besondere Objekte mit Licht zu versorgen, zum Beispiel Flipcharts, Besucherecken, Kopierpl├Ątze usw.
  • Tischleuchten, um den jeweiligen Arbeitsplatz blendfrei und ohne Schatten zu beleuchten

Welche ÔÇ×LichtfarbenÔÇť sind am besten geeignet?

Da wir in unseren B├╝ros viele Stunden am Tag verbringen – auch und besonders in der dunklen Jahreszeit -, m├╝ssen die Lichtfarben so ausgew├Ąhlt werden, dass sie das effiziente Arbeiten unterst├╝tzen und f├╝r Fitness und gute Laune sorgen. Doch ist das ├╝berhaupt m├Âglich?

Es ist m├Âglich! Medizinische Studien und Tests haben erwiesen, dass insbesondere die Lichtfarbe einen ganz entscheidenden Einfluss auf die physische und psychische Leistungsf├Ąhigkeit hat. Im Gegensatz zu Wohnr├Ąumen gilt hier Folgendes:

  • ÔÇ×KalteÔÇť Lichtfarben wie z. B. Reinwei├č f├Ârdern die Konzentration und die Leistungsf├Ąhigkeit. Sie sind f├╝r B├╝ros daher gut geeignet.
  • ÔÇ×WarmeÔÇť Lichtfarben dagegen f├Ârdern die Entspannung. Sie sollten daher eher in Pausen- und Aufenthaltsr├Ąumen zum Einsatz kommen.
  • K├╝nstliches Licht in B├╝ror├Ąumen sollte dem Tageslicht nachgeahmt sein. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Tageslicht dem menschlichen K├Ârper sowie dem Geist und der Seele besonders gut tut.

Wenn Sie diese Tipps beachten, k├Ânnen Sie sich sicher sein, dass das Licht im B├╝ro stets f├╝r optimales Arbeiten sorgt.


├ähnliche Beitr├Ąge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *